"Mit unserer umfassenden Expertise in der Fertigungsindustrie und ihren zahlreichen Subsektoren helfen wir Unternehmen, sich perfekt auf die digitalen Herausforderungen und den zunehmenden globalen Wettbewerb einzustellen."

Der industrielle Sektor erlebt eine Renaissance. Nach Kostenanpassungen und Sparprogrammen stehen die Zeichen jetzt überall auf Digitalisierung und Wachstum. Wir haben für zahlreiche Klienten aus unterschiedlichen Bereichen gearbeitet. Beispiele sind u.a. Energiedienstleister, Distributoren oder Hersteller von Industriegütern. Zu nennen sind außerdem Klienten aus dem Maschinenbau, aus den Bereichen Automobil-/Zulieferer, Testing und Inspection, aus dem Agrarsektor und insgesamt dem B2B-Services-Umfeld.

Getrieben durch starke Marktvolatilität und Nachfragezyklen, durch intensiveren Wettbewerb, technologische Innovationen / Industrie 4.0 und Veränderungen bei den Vertriebskanälen hat der industrielle Sektor in den vergangenen Jahren enorme Veränderungen erlebt. In diesem Umfeld arbeiten wir mit unseren Klienten an den Top-Strategiefragen der Branche. Diese sind zum Beispiel Unternehmensstrategie und Portfoliostrategie, Fusionen und Akquisitionen, Digitalstrategien, Wert- und Leistungssteigerung, industrieller Footprint. Dazu kommen die allen Themen inhärenten Fragen um Veränderungen von Organisation und Kultur (Change-Management).