Key challenges in luxury fashion

EMEIA study

January 2020

Vier strategische Themen in der Luxusmodebranche sollten in den kommenden Jahren auf der Tagesordnung aller CEOs stehen:

Das Ende traditioneller Modekollektionszyklen: Die Beschleunigung der Modezyklen aufgrund der online induzierten Nachfrage nach permanenter Neuheit ist in den Premium- und Luxussegmenten fest angekommen.

Nachhaltigkeit in der Luxusmode - Vom Marketing zum Maßstab: Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit sind zu gesellschaftlich wichtigen Themen geworden und beeinflussen damit auch die Nachfrage in allen Modesegmenten.

Entstehung von „Rent a Lifestyle“ - Modellen: Miet- und Gebrauchtmodelle sind ein schnell wachsendes Phänomen, insbesondere im Premium- und Luxussegment.

Auswirkungen auf die „Maschine“: Diese Branchentrends wirken sich erheblich auf die Warenplanung, die Lieferkette und den Betrieb aus und stellen neue Anforderungen an Flexibilität, Geschwindigkeit, Qualität und Transparenz.

Januar 2020

Ansprechpartner:

Kerstin Lehmann
Partner

Dr. Jörg Schäfer
Partner